Sie sind hier: Home » Aktuell » News

News


April 2018


Neue GWG-Grenze ab 2018

Ab dem 1.1.2018 wird die Grenze für eine Sofortabschreibung von sogenannten geringwertigen Wirtschaftsgütern von 410 Euro auf 800 Euro erhöht. Was das für Abschreibung, Sammelposten und Wahlrecht bedeutet, haben wir hier zusammengefasst.

Das bleibt gleich

An den Voraussetzungen für ein geringwertiges Wirtschaftsgut (GWG) ändert sich nichts: Es muss sich auch weiterhin um ein bewegliches, abnutzbares Wirtschaftsgut des Anlagevermögens handeln, das selbstständig nutzbar ist.
Auch die Wahlmöglichkeit, Wirtschaftsgüter in einem Sammelposten zusammenzufassen und über fünf Jahre abzuschreiben, bleibt bestehen. Die Obergrenze bleibt bei 1.000 Euro. Es gilt auch weiter, dass die Entscheidung für einen Sammelposten einheitlich für alle im Wirtschaftsjahr angeschafften GWG getroffen werden muss. Allerdings wird der Sammelposten unseres Erachtens künftig (noch) uninteressanter werden – schon bisher haben wir ihn ja eigentlich nur für sehr langlebige Wirtschaftsgüter wie z.B. Büromöbel empfohlen, die Sie sonst über 13 Jahre abschreiben müssten.

Das ist neu

Die GWG-Grenze steigt von 410 Euro auf 800 Euro.
Wirtschaftsgüter bis 250 Euro werden sofort abgeschrieben.
Bei Wirtschaftsgütern, der Anschaffungskosten oder Herstellungskosten zwischen 251 Euro und 800 Euro liegen, können Sie wählen zwischen Sofortabschreibung und Sammelposten.
Wirtschaftsgüter mit Anschaffungskosten oder Herstellungskosten zwischen 801 Euro und 1.000 Euro schreiben Sie über die Nutzungsdauer laut AfA-Tabelle ab oder legen sie in den Sammelposten ein. Bedenken Sie bei Ihrer Entscheidung aber, dass Sie – sobald Sie sich hier für den Sammelposten entscheiden – auch die Wirtschaftsgüter zwischen 251 Euro und 800 Euro in diesem Sammelposten einlegen und alles zusammen über fünf Jahre abschreiben müssen!


Mehr Info unter
§ 6 - Abs. 2 - EStG
§ 6 - Abs. 2a - EStG


Februar 2018

Für die professionelle Armierung von Rissen möchten wir Ihnen mit unserem Prospekt die theoretischen
und praktischen Grundlagen liefern und mit Tipps und praktischen Kniffen aufzeigen,
wie Sie mit den optimal aufeinander abgestimmten Produktkomponenten der GHA und der KOBAU GmbH & Co KG
kompetent und effizient arbeiten können.


Februar 2018

Unsere Markenwelt


Oktober 2017


Juli 2017


Mai 2017


Februar 2017


Dezember 2016